Verein zur integrativen Förderung verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher e.V.

Informationen

11.12.2013

35 Vereine aus dem ganzen Kreis freuen sich über Spenden

Der VIF e.V. bedankt sich für die Spende in Höhe von 2.500 EURO bei der Sparkasse Krefeld.


KREIS VIERSEN. Alljährlich stellt die Sparkasse Krefeld aus ihrem Jahresgewinn einen sechsstelligen Betrag für Vereine und Einrichtungen im Kreis Viersen zur Verfügung. In der Sparkasse in Viersen überreichte jetzt die Vorstandsvorsitzende Dr. Birgit Roos den Vertretern von 35 Institutionen aus dem Kreis Viersen Spendenmittel in Höhe von insgesamt rund 250.000 Euro zur Unterstützung ihres ehrenamtlichen Engagements. Frau Dr. Roos erläuterte im Kreis der Spendenempfänger, warum die finanzielle Förderung der Sparkasse durch Stiftungsmittel, Spenden und Sponsoring für die Vereine in unserer Region unverzichtbar ist. Zur 250.000-Euro-Spende aus erwirtschafteten Gewinnen kommen Spendenmittel aus dem PS-Zweckertrag in Höhe von 863.000 Euro und 1,6 Millionen Euro, die allein im vergangenen Jahr aus den Erträgen der Stiftungen in förderwürdige Projekte flossen, dazu noch Sponsorengelder. Insgesamt hat die Sparkasse im vergangenen Jahr fast 8 Mio. EUR als Spenden, Stiftungsgelder oder Sponsoringaktivitäten in der Region verausgabt.

Die Sparkassenchefin lobte die Leistungen der Spendenempfänger: „Dies alles ist gut angelegtes Geld unserer Kunden, weil es selbst in dieser Niedrigzinsphase Erträge bringt, die sich mit Geld nicht kaufen lassen. Gerade in Krisenzeiten erfüllen ehrenamtlich tätige Frauen und Männer das Gemeinwesen mit Leben.“